Does It Offend You, Yeah?: Keine Comeback-Pläne!

Lange hat man nichts mehr gehört von Does It Offend You, Yeah?. Das ist an sich nicht verwunderlich. Vor drei Jahren gab die Band aus Reading (UK) nämlich bekannt, ihr Projekt nach zwei erfolgreichen Alben und ereignisreichen Tourneen für unabsehbare Zeit auf Eis zu legen. Das dürfte Viele trotzdem nicht davon abgehalten haben, auf ein möglichst baldiges Comeback zu hoffen. Bis zuletzt schien die Resonanz unter den Fans schließlich noch recht groß. Diesen Hoffnungen hat die fünfköpfige Briten-Formation nun jedenfalls einen herben Dämpfer verpasst. In einem Facebook-Statement stellte man klar, dass auch weiterhin keine Pläne bestehen, DIOYY wiederzubeleben:

„We would just like to say we are very flattered with the response we got to Dan’s message. While it is indeed lovely to see you are all still there, we have to point out that there are no plans to tour or release any new music at the moment, Never say never though! We feel that the DIOYY album we would want to make is not the one you would want to hear. We have never been in the business of repeating ourselves. We always had a go at something new. Sometimes it worked, other times it didn’t, but that’s nature of the beast we decided to tussle with. Again thanks so much. Its nice to see so many of you still dancing to our odd little beats.“

Obwohl das natürlich alles sehr schade ist, so ist es doch gleichzeitig bemerkenswert, dass die 5er-Combo – zumal in ihrer Heimat ziemlich populär – auf die Fortführung einer mutmaßlich relativ sicheren Erfolgsgeschichte verzichtet, weil sie sich eben musikalisch nicht wiederholen möchten. Vorbildlich, da könnten sich einige Bands mal eine Scheibe von abschneiden! Nettes Detail: Ganz ausschließen möchte man eine Rückkehr in ferner Zukunft dann aber doch nicht. We’ll see…

Does It Offend You, Yeah? - Facebook PostDer originale Facebook-Post

Advertisements

, , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: