Brandneu: Black Sun Empire & State of Mind – Ego

Seitdem Black Sun Empire vermehrt als Labelbetreiber und Organisatoren ihrer mittlerweile äußerst populären Blackout-Clubnächte in Erscheinung treten, hat man das Gefühl, die D’n’B-Visionäre von einst hätten ihre musikalische Linie ein wenig verloren – oder zumindest im gleichen Zuge ihren Fokus dezent in Richtung Partyexzess verlagert. Cleaner und technischer klangen die Releases in letzter Zeit, und das dunkle Ambiente als atmosphärischer Unterbau ist längst nicht mehr so präsent wie zu »Driving Insane«-Zeiten.
Die Neuausrichtung des BSE-Sounds ist auch in der kommenden Single »Ego«, für die sich die Niederländer mal wieder mit ihren Kollegen von State of Mind zusammengetan haben, nicht zu überhören. Die Feature-Gäste aus Neuseeland bringen einen gewohnt ’straight forward‘ rollenden Beat mit, so die Spekulation, und das Ergebnis entspricht auch ungefähr dem, was man von der Kombination beider Acts erwartet: Ein hartes, energetisches Neurofunk-Brett im Hochgeschwindigkeitsmodus. Der Tune erscheint übrigens am 7. Dezember auf Beatport und zwei Wochen darauf bei anderen Shops.

Advertisements

, , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: