Preview: Broken Note – Black Mirror EP

Broken Note melden sich demnächst mit neuer EP zurück aus der Releasepause. „Black Mirror“ verspricht mal wieder dunkel gefärbte Bass Music der brutaleren Sorte. Auf einen Übertrack wie „Crux“ deutet bislang zumindest noch nichts hin, doch aus dem Vorab-Schnipsel winken vier wie erwartet äußerst schlecht gelaunte Tracks mit grimmigen Bässen und anderem bösartigen Firlefanz, die im bewährten Spannungsfeld von Dubstep und Drum & Bass marodieren. Die EP erscheint am 10. März digital und als 12“ Vinyl bei Ad Noiseam.

Advertisements

, , ,

  1. Broken Note – Black Mirror MixTape | UnSoundaesthetics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: